Die 7 Hauptchakren

Seit Jahrhunderten basieren die Erkenntnisse nicht nur in der Traditionellen chinesischen Medizin auf den Erfahrungen, dass alle Lebewesen über 7 Energiezentren (Chakren) verfügen, von denen aus sich der Energiefluss über die Energiebahnen (Meridiane) im Körper verteilt.
Drehen sich die Chakren – Energiezentren schnell, leuchten sie stark und sind ihre Farben klar, so ist der entsprechende Mensch nicht nur körperlich sondern auch seelisch gesund.Gesund ist der Mensch dann, wenn seine inneren Energien, speziell die aktive Energie Qi (sprich Tschi) und die nährenden Säfte, die stofflichen Energien, das Blut, das Xue (sprich Hsüeh) im Körper und den Akupunktur-Leitbahnen kontinuierlich und harmonisch fliessen.Wird dieser Energiefluss nun durch pathogene, äussere Faktoren oder durch eine innere Schwäche stranguliert, sind die Hauptsymptome, physische oder psychische Krankheiten, die sich z.B. auch in Schmerzen äussern können.Der blockierte Energiefluss kann durch verschiedene Methoden wieder optimiert werden.

Die 7 Hauptchakren – Energiezentren

Viele Menschen können sich unter den Chakren – Energiezentren nichts Greifbares vorstellen und doch ist z.B. das Kronen-Chakra im christlichen Glauben allgegenwärtig. Beispielsweise besitzt jede Heiligendarstellung bzw. jede Engeldarstellung einen Heiligenschein, der ein erleuchtetes bzw. voll geöffnetes Scheitelchakra symbolisiert.

„Chakra01“ von Sacred Centers, Anodea Judith and the website: www.SacredCenters.com.. Lizenziert unter Attribution über Wikimedia Commons - http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Chakra01.png#/media/File:Chakra01.png

1. Chakra

das Wurzelchakra, welches in roter Farbe dargestellt wird, befindet sich ganz unten und betrifft die Themen Überleben, Instinkte, Urvertrauen, Stabilität, Durchsetzungsfähigkeit.

Chakra02 (2)

2. Chakra

das Sakral- oder Sexualchakra, welches in oranger Farbe dargestellt wird betrifft die Themen Sexualität, Gefühle, Kreativität, Begeisterungsfähigkeit, Erotik .

Chakra03 (2)

3. Chakra

das Solarplexuschakra, welches in gelber Farbe dargestellt wird betrifft die Themen Wille, Macht, Persönlichkeit, Weisheit, Verarbeitung (Erlebnisse, Gefühle).

Chakra04 (2)

4. Chakra

das Herzchakra, welches in grüner Farbe dargestellt wird betrifft die Themen Beziehung, Liebe, Mitgefühl, Herzenswärme, Heilung.

Chakra05 (2)

5. Chakra

das Hals- oder Kehlchakra, welches in hellblauer Farbe dargestellt wird betrifft. die Themen Ausdruck, Kommunikation, Inspiration, Offenheit.

Chakra06 (2)

6. Chakra

das Stirnchakra oder Drittes Auge, welches in blauer Farbe (indigofarben) dargestellt wird betrifft die Themen Wahrnehmung, Intuition, Erkenntnis, Willenskraft .

Chakra07 (2)

7. Chakra

das Kronen- oder Scheitelchakra, das die Themen Spiritualität, Bewusstheit, universelles Bewusstsein, höchste Erkenntnis betrifft.

Schreibe einen Kommentar